Anreise mit dem Zug

Zugverbindungen über

  • München – Innsbruck – Brenner – Bozen – Meran
  • Linz – Salzburg – Innsbruck – Brenner – Bozen – Meran
  • Zürich – Innsbruck – Brenner – Bozen – Meran
  • Zürich – Landquart – Zernez – Mals – Meran
  • Wien – Salzburg – Innsbruck – Brenner – Bozen – Meran
  • Venedig – Verona – Bozen – Meran
  • Mailand – Verona – Bozen – Meran

Christkindlmärkte Spezial
Wer in der Christkindlmarktzeit mit den Zügen der DB/ÖBB nach Südtirol reist, mindestens 3 Nächte in Südtirol bleibt, erhält gegen Vorlage des Bahntickets (Hin- und Rückfahrt) eine kostenlose Mobilcard.

Hier die Details:

  • grenzüberschreitendes Bahnticket über den Brenner inkl. Rückfahrticket der DB/ÖBB aus Deutschland oder Österreich zu den Südtiroler Zielbahnhöfen
  • Hin- und Rückfahrtsticket der DB/ÖBB ab den Bahnhöfen Venezia Santa Lucia, Venezia Mestre, Padova, Bologna, Verona, Rovereto und Trento zu den Südtiroler Zielbahnhöfen
  • die Anreise muss im Zeitraum 29.11.2014 bis 31.12.2014 erfolgen
  • das Hinfahrtticket muss entwertet sein
  • die Rückfahrt muss mindestens 3 Tage nach der Hinfahrt erfolgen (Aufenthalt von 3 Nächten in Südtirol)
  • die kostenlose Mobilcard 3 bzw. 7 Tage bei einem längeren Aufenthalt kann einmalig im DB-Zentrum im Bahnhof Bozen und bei den Tourismusbüros in Meran, Brixen, Bruneck, Sterzing und Innichen eingelöst werden

Mit dem Europa-Spezial ab 39 Euro nach Südtirol
Reisen Sie mit den Eurocity Zügen von DB/ÖBB nach Südtirol? Dann können Sie eine „Mobilcard 1 Tag“ bereits an Bord zwischen München und Bozen mit Gültigkeit für den Hin- und Rückreisetag kaufen. Für nur 5,- Euro ist damit die Anschlussmobilität mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Südtirol am Tag der Hin- und Rückreise gesichert. Dieses Ticket ist auch in den Reisezentren der DB Bahn vor Reiseantritt erwerbbar. Weitere Informationen: www.bahn.de

DB Autozug aus Deutschland
Erreichen Sie die Ferienregion Meraner Land mit dem DB Autozug. Angebote von Düsseldorf, Hamburg und Hildesheim nach Innsbruck finden Sie auf www.dbautozug.de.

Direkte Zugverbindung von Innsbruck nach Meran (und retour)
Mit der direkten Zugverbindung Innsbruck - Meran kommen Sie in weniger als 3 Stunden nach Meran. Von Montag bis Samstg startet der Zug um 06.22 Uhr in Innsbruck, mit Ankunft um 09.14 Uhr in Meran. Die Rückfahrt startet um 19.46 in Meran, mit Ankunft um 22.30 Uhr in Innsbruck. Weitere Informationen: www.oebb.at

Anreise aus der Schweiz
Für die Anreise aus der Schweiz besteht die Möglichkeit die Tickets für die Strecke Mals – Meran – Bozen bei allen bedienten Bahnhöfen der Schweiz inklusive Privatbahnen und auch an den Fahrkartenautomaten der SBB zu erwerben. Weitere Informationen: www.sbb.ch

Engadin - Meran Route Express
Railservice Rhätische Bahn
Tel.: +41 (0)81 288 4340
www.rhb.ch

Koffertransport nach Südtirol
Ihre Gepäckstücke (Koffer, Sportgeräte etc.) werden von einem Kurierdienst abgeholt und an den Bestimmungsort gebracht.
Weitere Informationen: Insam Express Koffertransport

Übersichtskarte der Ferienregion
MeranerlandSchnalstalPartschinsDorf TirolSchennaMeranNaturnsHaflingMarlingLanaTisensUltentalNalsDeutschnonsbergPasseiertalAlgund
Suchen & Buchen
Allgemeine Anfrage
Webcam

Webcam: Blick von Unterstell Richtung Vinschgau

Skitourenwoche im PasseiertalSkitourenwoche im Passeiertal

Sieben Über- nachtungen im Appartement in einem 2-Sterne-Betrieb ab € 490,00 für 2 Personen

mehr
Mittwoch, 26.11.2014 Mittwoch, 26.11.2014 min. 5° | max. 10°
Google+